My Finance Coach Blog | 13.09.2017

Spitzenreiter, aber …

Der neueste OECD-Bericht bescheinigt Deutschland den Spitzenplatz in technischer Ausbildung. In keinem anderen OECD-Land studieren so viele Studenten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik wie hierzulande.

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), vergleicht in der internationalen Studie „Bildung auf einen Blick 2017“ die Bildungssysteme von mehr als 35 großen Industrieländern.

Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich?

Die Experten der OECD finden, das Bildungssystem  in Deutschland sei  besser auf die Bedürfnisse der Wirtschaft abgestimmt als in anderen Ländern. Sie loben vor allem, dass hierzulande jeder zweite unter den 25- bis 34-Jährigen eine abgeschlossene Berufsausbildung im dualen System habe. Das bedeutet, eine Kombination aus Ausbildung im Betrieb und Schulunterricht. Ergebnis: 86 Prozent der Absolventen haben eine Beschäftigung. Bei Hochschulabsolventen sind es sogar 87 Prozent.

Was muss besser werden?

Deutschland gibt im Verhältnis zu seiner Wirtschaftskraft deutlich weniger Geld für Bildung aus als andere Industrieländer. Die Bildungsausgaben betragen nur 4,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Der Schnitt aller OECD-Länder liegt bei 5,2 Prozent. Beispiel Grundschule: Hier liegen die Ausgaben pro Schüler in Deutschland bei 8.546 US-Dollar (etwa 7.160 Euro) und damit gut zwei Prozent unter dem Schnitt aller OECD-Länder.

Was man unter BIP versteht, zeigt das Video.

Nachholbedarf hat Deutschland laut der Studie allerdings immer noch, was den Frauenanteil bei den „MINT-Fächern“ angeht, denn der liegt nur bei 28 Prozent. In Deutschland sei ein stärkerer Einfluss des Geschlechts auf die Wahl des Studienfachs zu beobachten als in anderen OECD-Ländern, kritisiert die Studie. Der Durchschnitt liege OECD-weit bei 30 Prozent.

Dieses Manko sieht auch Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Deutschland dürfe und könne nicht auf das Potenzial der jungen Frauen verzichten, sagte sie bei der Vorstellung des OECD-Berichts.

 

Geposted von
Karin Paprotta
Nicht so meinsNützlich & HilfreichMega!
Noch keine Bewertungen
Loading...

Beliebteste Beiträge

Panama Papers: Vokabelupdate
Erfahren Sie mehr.
CURE RUNNERS – Lauf um dein Leben!
Erfahren Sie mehr.
Wir feiern 1.000.000!
Erfahren Sie mehr.
What’s up with WhatsApp?
Erfahren Sie mehr.