Bei einigen steht inzwischen neben Milch, Obst, Brot auch Bargeld auf dem Einkaufszettel. Denn in vielen Supermärkten kann man längst nicht mehr „nur“ einkaufen, sondern an der Kasse gleich auch noch Geld vom eigenen Konto abheben. Und das ist erst der Anfang: Schon jetzt können manche Bankkunden auf die gleiche Weise an der Supermarktkasse auch Geld auf ihr Konto einzahlen oder ihre Rechnungen für den Online-Einkauf, für den Strom oder den Handyvertrag begleichen.